Alfonso de Albuquerque conquests the trade and port city of Malacca on the Malayan Peninsula. It remains Portuguese until conquest by the Dutch 1641.

 

Alfonso de Albuquerque erobert die Handels- und Hafenstadt Malakka auf der malayischen Halbinsel. Sie bleibt portugiesisch bis zur Eroberung durch die Niederländer 1641.

Go Back

Pin It on Pinterest