krebshemmend

Muskatnuss

Muskatnuss

Als Gewürz-Kenner weißt du es natürlich: Muskatblüte ist keine Blüte und Muskatnuss keine Nuss …

Ingwer

Ingwer

Ingwer (lat. Zingiber officinale), im alten China das “Gewürz der Kaiser”, gilt heute frisch oder getrocknet als gesundes Superfood.

Kurkuma

Kurkuma

Noch vor 10-15 Jahren war Kurkuma (lat. Curcuma longa) in der westlichen Küche wenig mehr als ein billigerer Ersatz für Safran.

Knoblauch

Knoblauch

Wenn es ein Gewürz gibt, das nachhaltig polarisiert, dann Knoblauch. Entscheidend für seine typische Aromatik sind Schwefelverbindungen, allen voran …

Basilikum

Basilikum

Basilikum (lat. Ocimum basilicum) hat seine botanische Heimat im Nordwesten des vorchristlichen Indien. Von da brachte Alexander der Große ihn nach Europa.

Salbei

Salbei

Salbei (lat. Salvia officinalis) ist das Heilkraut unter den mediterranen Gewürzkräutern. Saltimbocca gegen Herpes?

Oregano

Oregano

Oregano (lat. Origanum vulgare) ist das mediterrane Gewürzkraut an sich. Sein Aroma wird von Carvacrol bestimmt, das an Pizza erinnert und antiviral wirkt.

Pfeffer

Pfeffer

Pfeffer (lat. Piper nigrum) hat seine botanische Heimat im Südwesten Indiens, ist sehr gesund und kann als wichtigstes Gewürz der Welt gelten.

[33] Fenugreek Bockshornklee

[33] Fenugreek Bockshornklee

The dried fruit of the evergreen magnolia tree Illicium verum not only looks good, but also has an aromatic taste. The spice, which is native to southern China and north Vietnam, receives its typical aniseed aroma from the phytochemical Anethol, which accounts for...

Fenchel

Fenchel

Fenchel (lat. Foeniculum vulgare) repräsentiert aromatische Charistika von Anis und Kümmel, ist aber von komplexerer Sensorik.

Vanille

Vanille

Die botanische Heimat der Vanille ist Mexiko. Obwohl sie seit dem 16. Jhd. auch in Europa bekannt war, blieb Mexiko …

Piment

Piment

Piment nennen wir das Gewürz nur, weil Christoph Kolumbus es seinerzeit für Pfeffer hielt, der auf Spanisch piementa heißt.

Pin It on Pinterest