Immer häufiger werden mögliche antivirale Wirkungen von Gewürzen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 (COVID-19) diskutiert. Einschlägige Studien zum Thema kommen – nicht von ungefähr – vor allem aus Indien.